Unsere Gremien

In folgenden Gremien sind wir vertreten

Schulausschuss

Im Schulausschuss wird die Schulpolitik der Stadt gestaltet. Neben den gewählten Ratsmitgliedern und sachkundigen Bürgern der Fraktionen gehören ihm auch Vertreter der Evangelischen und Katholischen Kirche an.

 

Keinesfalls dürfen unsere Schulen zu Orten der weltanschaulichen oder politischen Indoktrination werden. Die AfD sieht diesen Grundwert als gefährdet an und setzt sich für Maßnahmen zur Einhaltung des Neutralitätsgebotes an Schulen ein.

Schule.jpg

Sportausschuss

Der Sportausschuss beschäftigt sich u.a. mit der gesellschaftlichen Bedeutung des Sports für sämtliche Lebensbereiche. Der Ausschuss hält Kontakt zu Sportverbänden.

 

Sport ist die größte Bürgerbewegung und fördert den Zusammenhalt und das Gemeinschaftsgefühl. Sport ist auch ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen kommunalen Entwicklungspolitik und stärkt unsere Gesellschaft. Für die AfD sind die Förderung und der Ausbau des Breiten-, Behinderten- und Gesundheitssports genauso wichtig wie der Spitzensport.

Unser Vertreter in diesem Ausschuss ist Heinrich Schneider.

Sportsocken
Stadt-Lippstadt.jpg

Stadtentwicklungsausschuss

Diese Ausschuss dient der Stadt- und Freiraumplanung, der Stadterneuerung bis hin zur Stadtentwicklung. Daneben fallen in die Zuständigkeit des Ausschusses alle Politikbereiche, die das Bauen und Wohnen in der Stadt zum Gegenstand haben.

 

Wichtigster Ort des Alltagslebens ist für die meisten Menschen die eigene Wohnung. Wohnen ist kein Luxus, sondern ein Grundbedürfnis und ein Menschenrecht.

 

In Deutschland formulierte erstmals die Weimarer Verfassung in Artikel 155 als staatliches Ziel, „jedem Deutschen eine gesunde Wohnung“ zu sichern.

Unser Vertreter in diesem Ausschuss ist Florian Maas.

Haupt und Finanzausschuss

Der Haupt- und Finanzausschuss ist der wichtigste Ausschuss der Stadt Lippstadt.

Hier wird unter anderem über die Bereitstellung von finanziellen Mitteln entschieden.

Für die Lippstädter Bürger wollen wir erreichen, dass mit dem Geld der Steuerzahler

sparsam und verantwortungsvoll umgegangen wird.

Unser Vertreter in diesem Ausschuss ist Patrick Rehm.

Euros
Jugendhilfe.jpeg

Jugendhilfeausschuss

Der JHA soll Kindern und Jugendlichen die nötige Förderung hin zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit gewährleisten. Der Jugendhilfeausschuss setzt sich aus Vertretern der Fraktionen, sowie mit Vertretern verschiedener Jugendverbände zusammen.

 

Familien mit Kindern sind unsere Zukunft und brauchen gerade auf kommunaler Ebene eine starke Interessenvertretung die sich an den wirklichen Bedürfnissen von Familien orientiert.

 

Kommunale Leistungen und Verwaltungsabläufe wollen wir systematisch auf Familienfreundlichkeit untersuchen und dementsprechend anpassen.

Unser Vertreter in diesem Ausschuss ist Michael Hasse.

Kultur.jpg

Kulturausschuss

Hier werden kultur-politische Ziele und Aufgaben definiert, geplant und Umsetzungsvorschläge entwickelt.

 

Den Bürgern ist ein schönes und lebenswertes Wohnumfeld wichtig. Zunehmend wird jedoch alte Bausubstanz durch architektonisch einförmige, energie- und wohnraumeffizientere Gebäude ersetzt – besonders dann, wenn ortsferne Investoren beteiligt sind.

 

Dies zerstört vielfach das individuelle und gewachsene Stadtbild zu Gunsten einer „internationalen“, Sport Kultur renditeoptimierten Bebauung. Grünflächen entfallen und die Orte werden stark innenraumverdichtet.

 

Das führt neuerdings auch dazu, dass gesamte Grundstücke mit Gebäuden und Parkflächen versiegelt werden. Die AfD Fraktion wird sich sachbasiert für den Erhalt gewachsener Stadtbilder einsetzen, in denen sich die Bürger wohlfühlen und mit denen sie sich identifizieren können.

Umwelt-, Bau-, und Mobilitätsausschuss

Dieser Ausschuss berät u.a. über angeblich saubere Energien. Das diese oft genau das Gegenteil dessen bewirken, was sie vorgeben zu schützen, ist vielen in ihrem regelrechten Wahn nicht bewusst.

 

Wir als AfD Fraktion vereinigen die Interessen von Umweltschutz, Landwirtschaft, Tierschutz, Ernährung und Verbraucherschutz auf Grundlage unabhängiger wissenschaftlicher Erkenntnisse.

 

Ideologien, gleich welcher Art, lehnen wir ab. Umwelt- und Energiepolitik dürfen nicht gegeneinander ausgespielt werden, sondern müssen gemeinsam und abgestimmt zur Versorgung der Bevölkerung und zum Erhalt der Natur beitragen.

Unser Vertreter in diesem Ausschuss ist Patrick Rehm.

Umweltfreundliche Gebäude
Taschenrechner

Rechnungsprüfungsausschuss

Ist der Haupt und Finanzausschuss vor allem für die Bewilligung der Mittel zuständig, so vollzieht der Rechnungsprüfungsausschuss den Vollzug der Ausgaben nach und prüft die Haushalts- und Wirtschaftsführung der Stadt.

Unser Vertreter in diesem Ausschuss ist Florian Maas.

Gleichberechtigung

Beirat für die Gleichstellung von Frau und Mann

Der Gleichstellungsbeirat soll u.a. die Rechte von Mann und Frau auf eine Ebene bringen.

Aus unserer Sicht schießt dieser hierbei oft weit übers Ziel hinaus, was im Bereich des Genderismus in Sprache und Erziehungswesen deutlich sichtbar wird.

Wachsende Probleme im Bereich Kultureller Wertevorstellungen werden jedoch völlig außer acht gelassen. Hier werden wir den Finger in die Wunde legen.

Unser Vertreter in diesem Beirat ist Michael Hasse.

Wahlprüfungsausschuss

Der Wahlprüfungsausschuss tritt bei den Kommunal- und Bürgermeisterwahlen in Lippstadt in Erscheinung. Der Wahlprüfungsausschuss überprüft nach den Wahlen die Gültigkeit und Rechtmäßigkeit der Abstimmungen.

Unser Vertreter in diesem Ausschuss ist Florian Maas.

Image by Mika Baumeister
Lippstädter Rathaus

Rat der Stadt Lippstadt

Der Stadtrat ist das höchste Beschlussorgan der Stadt Lippstadt.

Im Sinne der Bürger wollen wir uns im Stadtrat für freiheitlich-konservative Politik einsetzen

und ideologiefreie Sachpolitik vertreten.

Unsere Vertreter im Rat sind Patrick Rehm, Michael Hasse und Florian Maas.